Werbung

Vermögenswirksame Leistungen lohnenswert

Vermögenswirksame Leistungen (VL) können sich lohnen, VL werden vom Arbeitgeber zusätzlich zum Lohn gezahlt, wenn der Beschäftigte einen entsprechenden Vertrag abgeschlossen hat. Verträge laufen über sechs Jahre, gefolgt von einem beitragsfreien siebten Jahr. Gerade Auszubildenden kann das Geld beim Vermögensaufbau helfen. Denn Arbeitnehmer, die weniger als 20 000 Euro pro Jahr verdienen, haben in der Regel auch Anspruch auf eine staatliche Zulage. Sie beträgt bis zu 80 Euro pro Jahr.

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen