Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Universität stellt wieder ein

  • Von Marion Bergermann
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Die Humboldt-Universität stellt wieder Studierende ein oder verlängert ihre Verträge. Sie werden jedoch weiterhin nach TVStud, dem Tarif für Studierende, beschäftigt, und die Verträge bis zum 30. Juni 2019 befristet. Anfang Oktober war der Einstellungsstopp aufgrund eines Streits um die Rechtmäßigkeit des TVStud-Tarifs für Studierende, die in nicht-wissenschaftlichen Bereichen arbeiten, verhängt worden.

Der Einstellungsstopp hat bereits Auswirkungen auf den Universitätsbetrieb. Die Bibliotheken der Hochschule, in denen viele Studierende nach TVStud beschäftigt werden, müssen momentan früher schließ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.