Werbung

Wald in Flammen - vermutlich Brandstiftung

Hagenow. Ein Wald brannte im Dezember: In einem Waldstück zwischen Hagenow und Kuhstorf (Mecklenburg) ist es am Dienstag zu einem Flächenbrand gekommen. Die Polizei vermutet Brandstiftung, teilte ein Sprecher am Mittwoch mit. Eine Selbstentzündung wird laut Feuerwehr ausgeschlossen. Das Feuer hatte rund 300 Quadratmeter Windbruch erfasst. Die Schadenshöhe war nicht bekannt. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!