Werbung

Kampagne für eine friedliche Fastnacht

Mainz. Alkoholexzesse, Gewalt und sexuelle Übergriffe an Fastnacht will die Polizei in Rheinland-Pfalz mit einer Präventionskampagne verringern. Unter dem Motto »Mit Konfetti in der Blutbahn feiern« sollen die Narren auf Plakaten, mit Flyern, Anstecknadeln, Armbändern und im Internet dafür sensibilisiert werden, sich an Grenzen zu halten und andere zu unterstützen. »Sehr viele Menschen wollen einfach Freude in der Fastnachtszeit haben«, sagte Innenminister Roger Lewentz (SPD) bei der Vorstellung der Kampagne am Donnerstag in Mainz. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!