Werbung

Ministerpräsident gibt den Ton an

Zur Eröffnung des traditionellen Brandenburg-Tags bei der Agrarmesse Internationale Grüne Woche in Berlin dirigierte Ministerpräsident Dietmar Woidke (SPD) am Montag das Landespolizeiorchester und sang dazu die Landeshymne. Woidke warb für mehr regionale Produkte im Einkaufskorb - auch wenn sie mehr kosten sollten. Dies mache Landwirte unabhängig vom Großhandelspreis und komme auch dem Tierschutz zugute, meinte der Ministerpräsident. Er besuchte viele Stände und probierte dort Häppchen. dpa/nd Foto: dpa/Ralf Hirschberger

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!