Zigaretten weiter in der Hauptrolle

Schon kleine Kinder können zusehen, wie in deutschen Spielfilmen ständig gequalmt wird

  • Von Eckart Roloff
  • Lesedauer: ca. 3.0 Min.

Da mögen viele tief durchatmen, sich freuen und staunen. Nämlich darüber, dass die Mehrheit der CDU/CSU- Bundestagsfraktion nach langer Debatte zu einem Verbot der Tabakaußenwerbung bereit scheint. Dann wird Deutschland nicht mehr Europas letztes Land sein, in dem von gewaltigen Plakaten aus der Genuss des Rauchens in die Welt geblasen werden darf. Jahrelang sah die Fraktion zu, wie vehement sich ihr Chef Volker Kauder gegen das Verbot stemmte. Nun, gut vier Monate nach seiner Ablösung, ist es damit vorbei.

Also alles in Ordnung? Nein, keineswegs. Denn auf einem anderen wichtigen, sehr populären Terrain wird die Raucherei ungehemmt wie eh und je gezeigt: in Filmen, etwa in deutschen Spielfilmen. Da wird nach Herzens Lust inhaliert und gepafft, gehustet freilich nicht. Und überhaupt füllt die krankmachende Seite des Qualmens keine Szene.

Was manchen Zuschauern schon aufgefallen sein wird, die scheinbare Nebenrolle, die Zigaretten spielen...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 684 Wörter (4467 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.