Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zweifel an Berliner Mietendeckel

  • Von Nicolas Šustr
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Da der Bund mit dem Mietpreisbindungsgesetz eine »erschöpfende Regelung für die zulässige Miethöhe zu Mietbeginn« getroffen habe, gebe es für die Länder »keine Möglichkeit einer eigenen gesetzlichen Regelung«, heißt es in einer neuen Ausarbeitung des Wissenschaftlichen Dienstes des Bundestages. Ist damit der »Berliner Mietendeckel«, wie er unter anderem von der Berliner SPD-Bundestagsabgeordneten Eva Högl propagiert wird, am End...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.