Werbung

Griechenland stimmt Nordmazedoniens NATO-Beitritt zu

Athen. Griechenlands Parlament hat am Freitag Nordmazedoniens NATO-Beitritt gebilligt. Eine Mehrheit von 153 Abgeordneten stimmte für die Ratifizierung der Aufnahme, 140 stimmten dagegen. »Die heutige Abstimmung vollendet den wichtigsten Teil griechischer Verpflichtungen«, sagte Regierungschef Alexis Tsipras vor dem Votum. »Ich möchte Nordmazedonien, ein mit Griechenland befreundetes Land, willkommen heißen.« Die Botschafter der 29 NATO-Mitglieder hatten am Mittwoch das Beitrittsprotokoll für Nordmazedonien unterzeichnet. AFP/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!