Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ziehsohn

Personalie

  • Von Hans-Gerd Öfinger
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Wer im Bonner Post-Tower ganz nach oben will, hat mit einer Mc-Kinsey-Biografie offensichtlich allerbeste Chancen. Diesen Schluss legt ein Blick auf die Werdegänge von Spitzenmanagern des Weltkonzerns Deutsche Post DHL nahe. So brachte schon der 2008 abgetretene und später wegen Steuerhinterziehung verurteilte langjährige Vorstandsvorsitzende Klaus Zumwinkel Erfahrungen in jungen Jahren an der Spitze des deutschen Ablegers der weltumspannenden US-Beratungsfirma mit ein, als er 1990 bei der Post anheuerte. Er wurde unter CDU-Kanzler Helmut Kohl Geschäftsführer der damaligen Bundesbehörde Deutsche Bundesp...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.