Werbung

Interaktive Karte zu Rechtsextremismus

Jena. Wissenschaftler der Friedrich-Schiller-Universität Jena haben eine Online-Karte mit Informationen zu rechtsextremen Aktivitäten in Thüringen veröffentlicht. Internetnutzer können sich in der interaktiven Übersicht etwa durch Standorte von Konzerten mit rechtsextremem Hintergrund oder bekannte Treffpunkte mutmaßlicher Rechtsextremisten klicken, teilte die Universität mit. Auch Hinweise zu den Orten, wo es Angriffe mit rechtsextremem Hintergrund gegeben hat oder die Wahlergebnisse rechtsextremer Parteien gibt es zu sehen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!