Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kipping für bezahlte Auszeit

LINKE-Chefin schlägt staatlich finanzierte Sabbaticals vor

Düsseldorf. Beschäftigte sollten nach dem Willen der LINKE-Vorsitzenden Katja Kipping in ihrem Berufsleben bis zu zwei Jahre bezahlte Auszeiten nehmen können. Solche »Sabbaticals« seien in der sich beschleunigenden Arbeitswelt dringend nötig, um aufzutanken und stressbedingten...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.