Bäder starten früher in die Sommersaison

  • Von Martin Kröger
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Bei vier Grad Lufttemperatur am Sonntag kaum vorstellbar, aber Ende dieser Woche sollen bereits die ersten Freibäder der Berliner Bäder-Betriebe (BBB) ihre Tore öffnen. Neben dem Strandbad Wannsee sind das die Sommerbäder Kreuzberg und Wilmersdorf. Ende April, Anfang Mai folgen dann das Sommerbad Olympiastadion und die Außenbecken der Kombi-Bäder Spandau-Süd und Seestraße sowie sieben weitere Strandbäder. »Nach dem Rekord-Besuch im Ausnahme-Sommer 2018 hoffen wir auf ein ähnliches Ergebnis in diesem Jahr«, erklärt Aleksander Dzembritzki, SPD-Staatssekretär für...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.