Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Plagiatsjägerin

  • Von Aida Ivan
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

»Hör mit allem auf, was du gerade tust, wenn du willst, dass auch die Quälerei aufhört.« Die Nachricht geht noch weiter, aber die rumänische Investigativjournalistin Emilia Sercan hat den Rest der Botschaft nicht veröffentlicht, »um meine Liebsten zu schützen«, wie sie auf Facebook schreibt. Sercan arbeitet seit über 20 Jahren als Journalistin. Seit 2012 ist sie außerdem Dozentin an der Journalismusfakultät der Bukarester Universität. In ihrem Heimatland ist sie als Plagiatsjägerin bekannt: In den vergangenen Jahren enthüllte sie mehrere Plagiatsfälle bei verschiedenen Würdenträgern. Minister, Politiker und Richter wa...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.