Werbung

Erfolg für Duterte bei Wahlen auf Philippinen

Manila. Bei der Parlamentswahl auf den Philippinen hat das Lager von Präsident Rodrigo Duterte offenbar zulegen können. Im Oberhaus, dem Senat, gewannen Anhänger des Präsidenten nach inoffiziellen Ergebnissen wahrscheinlich alle zwölf neu zu vergebenden Sitze. Insgesamt sitzen im Oberhaus 24 Senatoren. Auf die Ergebnisse der Wahl zum Unterhaus, wo mehr als 240 Mandate neu besetzt wurden, muss noch gewartet werden. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!