Werbung

Dessau wird Hauptstadt

Amateurmusik

Chöre, Kapellen, Sinfonieorchester kommen 2020 nach Dessau-Roßlau. Vom 20. bis 22. März gibt es dort die Tage der Chor- und Orchestermusik. Zu dem Festival werden in der Bauhaus-Stadt mehr als eintausend Mitwirkende erwartet, teilte der Bundesmusikverband Chor & Orchester e.V. am Mittwoch mit. Dessau werde so zur »Bundeshauptstadt der Musik«, hieß es. Es werde die gesamte Breite der Amateurmusik präsentiert - von klassisch bis modern. Ziel sei es, einem breiten Publikum das hohe Niveau zu zeigen, auf dem Laien Musik machen. dpa/nd

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!