Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Ibiza: 12 Points

FPÖ-Politiker Strache tritt von Ämtern zurück / Österreich steht vor Neuwahlen

Berlin. Statt eines österreichischen Liedes beim Eurovision Song Contest hatte ein Video von der Ferieninsel Ibiza am Samstag durchschlagenden Erfolg: Der FPÖ-Chef und Vizekanzler Heinz-Christian Strache trat von seinen Ämtern zurück, Kanzler Sebastian Kurz (ÖVP) kündigte das Regierungsbündnis auf. Bundespräsident Alexander Van der Bellen kündigte am Sonntag nach einem Gespräch mit Kurz Neuwahlen möglichst für September an.

Das Video, das »Süddeutscher Zeitung« (SZ) und »Spiegel« zugespielt wurde, zeigt Strache sowie den späteren FPÖ-Fraktion...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.