Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

11,2 Milliarden Euro für den Klimawandel

Studie nennt Geldgeber des Energiekonzerns Uniper

Berlin. Der Energiekonzern Uniper erhält trotz seiner klimaschädlichen Kohlekraftwerke weiterhin Milliardenkredite von Banken. Dies geht aus einer Recherche der Umweltorganisation »urgewald« hervor, die am Dienstag veröffentlicht wurde. Demnach erhielt Uniper seit der Verabschiedung des Pariser Klimaschutzabkommens im Dezember 2015 insgesamt 11,...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.