Das verbotene Dorf

Ein Besuch im besetzten Fraguas - ein kleiner Ort im zentralspanischen Hinterland

  • Von Susanne Brust und Markus Lenz, Fraguas
  • Lesedauer: ca. 6.0 Min.

Für Ende Mai ist es ungewöhnlich heiß in der Sierra Guadalajara, 150 Kilometer nördlich von Madrid. Der Zement wird schnell fest, die neuen Einwohner*innen von Fraguas müssen das Dach des wieder aufgebauten Hauses schnell mit den gebrauchten Ziegeln decken. Hier zwischen den Ruinen bauen sich junge Menschen ihre Utopie und ein Dorf wieder auf.

»Als wir 2013 das erste Mal nach Fraguas kamen, wussten wir sofort, dass wir hier unsere selbstverwaltete Gemeinschaft verwirklichen wollen«, erzählt Aurora Aguilera, die sich im Gemeinschaftshaus gerade einen Kakao macht. Sie ist eine von zehn bis fünfzehn Besetzer*innen, die seit sechs Jahren in dem abgelegenen Dorf auf 1000 Metern Höhe leben und es Haus für Haus wieder bewohnbar machen. Über Aguilera hängt ein großes, längst vergilbtes Bild des Ortes, so wie er Ende der 1960er Jahre ausgesehen hat. »Früher lebten in Fraguas zwischen 200 und 250 Menschen, die meisten von ihnen arbeiteten i...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 1302 Wörter (8185 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.