DB-Reisen bildet

denkspiel mit Mike Mlynar

  • Von Mike Mlynar
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Immer wieder erreichen uns zusammen mit den Denkspiellösungen auch kleine Randglossen der Mitspielerinnen und Mitspieler. Deshalb an dieser Stelle gleich mal herzlichen Dank für die klugen, witzigen und anregenden Miszellen aller Art!

Eine solche, nämlich die von Michael Löffler aus Allstedt zum vorigen Denkspiel, soll zum heutigen überleiten. »Schade, dass Sie Ihre ›prosaischen‹ Sommerrätsel wohl nicht auflösen werden«, schrieb er bezüglich des Textes »Neugier und Naivität« (22./23. Juni) mit leisem Bedauern. In der Tat: Das würde den Rahmen dieser Kolumne sprengen. Und zudem tappte deren Autor, was die Lösungen angeht, da selbst im Dunkeln - hätte er im Literaturcafé der englischen Gartenstadt Letchworth nicht jüngst antiquarisch »The last Word« (Oxford University Press, 1998) erstanden. Das ist eine Sammlung der wundersamsten (Alltags-) Fragen und den dazugehörigen Antworten, die »New Scientist« seit 1994 wöchentlich veröffentlicht.

...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 461 Wörter (3088 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.