Wenn Jugendlichen Hörner wachsen

Frühe Knochen- und Gelenkschäden an der Halswirbelsäule durch häufigen Gebrauch von Mobilgeräten nachgewiesen

  • Von Barbara Barkhausen, Sydney
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Smartphones und iPads sind vor allem für jüngere Menschen Statussymbol und ständiger Begleiter. Zu Hause auf dem Bett sitzend, im Bus oder am Schreibtisch - zu oft ist der Kopf leicht nach unten geneigt, der Blick fest auf den winzigen Bildschirm fokussiert. Letzteres kann eine Myopie, zu Deutsch: Kurzsichtigkeit, auslösen und ist inzwischen vor allem in Asien weit verbreitet unter Kindern und Jugendlichen.

Die Sitzhaltung, die viele aufgrund des ständigen Gebrauchs von sogenannten Handheld-Geräten einnehmen, beeinflusst inzwischen aber auch unser Skelett. So entdeckten Forscher der Universität der Sunshine Coast in Queensland bei der Untersuchung von 218 Röntgenaufnahmen von Menschen im Alter von 18 bis 30 Jahren knöcherne Fortsätze am Hinterkopf. Sie waren auf 41 Prozent der Bilder zu erkennen und 10 bis 30 Millimeter groß. Die Studie dazu veröffentlichten die Forscher David Shahar und Mark Sayers bereits 2016 im Fachmagazin »Journal ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 536 Wörter (3594 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.