Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

»Denkpause« für Dortmunds Ex-Kicker

Auch der BVB hat seinen Rassismusskandal

Norbert Dickel und Patrick Owomoyela werden vorerst keine Spiele mehr im BVB-TV und dem NetRadio von Borussia Dortmund kommentieren. »Beide bekommen eine Denkpause«, bestätigte ein Vereinssprecher am Dienstag einen Bericht der »Bild«-Zeitung. Die beiden ehemaligen Profis des Fußball-Bundesligisten hatten sich bei einer Live-Übertragung des Dortmunder Testspiels gegen Udinese Calcio am 27. Juli in Altach (Österreich) heftige verbale Entgleisungen geleistet. Sie waren dafür vom Verein noch im Trainingslager von Bad Ragaz (Schweiz) sanktioniert worden, hieß es vom Klub.

Mehrfach war bei der Übertragung der Begriff »Itaker« gefall...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.