Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten links

Kostenloses Fahren - ein Privileg, das allen Fahrgästen der Deutschen Bahn zu gönnen ist, und als Entschädigung für Verspätungen auch vielfach angebracht. Verkehrsminister Andreas Scheuer denkt aber daran, nur Bundeswehrsoldaten damit auszustatten. Einzige Bedingung soll sein, dass sie im Zug Uniform tragen. Die Berufsbekleidung wird so zum Fahrausweis. Inzwischen ist der Vorschlag schon auf Pflegekräfte ausgeweitet worden, was die Frage aufwirft, welches Berufsutensil diese dann sichtbar zu tragen hätten. Windeln? Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt, doch Andreas Scheuer scheint daran keinen Gefallen zu finden und beharrt einzig auf dem Soldatenprivileg. Das erinnert ein wenig an die Sturheit, mit der er seine Mautpläne verfolgte. Die galten ebenfalls ausgewählten Personengruppen. Nach dem Mautprinzip wird am Ende auch jemand für die Soldatenfreifahrten mit einem Preisaufschlag zahlen müssen. Pflegekräfte etwa. Also alle Fahrgäste mit Windel.

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln