Wahlpartys mit Blick auf den Landtag

  • Von Wilfried Neiße
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Einmal alle fünf Jahre können die Wähler in Brandenburg zum Ausdruck bringen, was sie von der Landespolitik halten. Die Landesspitzen der konkurrierenden Parteien haben festgelegt, wo sie dieses Votum entgegennehmen werden. Das Wahlergebnis, ab 18 Uhr werden erst einmal Prognosen und Hochrechnungen verkündet, entscheidet darüber, ob aus der Wahlparty genannten Veranstaltung ein Jubelfest oder eine Trauerfeier wird.

Am Sonnabend beendet die LINKE ihren Wahlkampf mit einem Abschlussfest ab 13 Uhr im Potsdamer Lustgarten. Als Hauptredner ist Gregor Gysi angekündigt. Auf dem Programm stehen zwei Diskussionsrunden, die erste mit den Potsdamer Direktkandidaten Hans-Jürgen Scharfenberg und Isabelle Vandré, die zweite mit den Spitzenkandidaten Kathrin Dannenberg und Sebastian Walter.

Als abendlichen Treffpunkt am Wahlsonntag hat sich die LINKE das Karl-Liebknecht-Stadion in Potsdam-Babelsberg ausges...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 447 Wörter (2932 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.