• Kultur
  • Buchmesse Frankfurt/Main

Zu heiß, zu laut, zu kalt, zu quiekig

Bitte lasst mich schlafen! Wade Bradford und Kevin Hawkes begleiten Herrn Schnarch im Hotel

  • Von Silvia Ottow
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Herr Schnarch hatte einen langen und anstrengenden Tag. Mit seinem Geigenkasten, einem kleinen Köfferchen, dem schwarzen Frack und der kreisrunden Brille auf der dicken Nase kommt er im Gute-Nacht-Hotel an und will nur noch eines: schlafen, schlafen, schlafen. »Je schneller, desto besser«, sagte er zum Portier. »Ich bin SEHR müde.«

Wade Bradford/Kevin Hawkes: Wer schnarcht im 13. Stock?
Orell Füssli, 40 S., geb., 14,95 €.

Der Portier begleitet ihn in Zimmer 104. Und jetzt geht alles ganz fix: Zähne putzen, Pyjama anziehen, unter die Decke kriechenund aus das Licht! Doch aus dem Schnarchen, Verzeihung: Schlafen, wird nichts.

Pl...



Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.