Firmen, die umverteilen wollen

OWUS feiert sein 25-jähriges Bestehen

  • Von Simon Poelchau
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

An diesem Dienstag feiert OWUS in Berlin sein 25-jähriges Bestehen. Anwesend werden unter anderem der Ostbeauftragte der Linksfraktion im Bundestag, Matthias Höhn, und der ehemalige Wirtschaftsminister von Brandenburg, Ralf Christoffers, sein. »Inhaltlich geht es wie vor 25 Jahren um die Gestaltung der Wirtschaft in den neuen Bundesländern«, heißt es seitens des Verbandes. Nachdem Ostdeutschland nach der Wende schwere Strukturbrüche erlitten hat, stehen Regionen wie die Lausitz nun vor den Herausfor...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.