Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zittriger Frieden in Nahost

Ägypten vermittelt Waffenstillstand

Am Dienstag hatte die israelische Luftwaffe den Kommandanten der militanten Palästinenserorganisation »Islamischer Dschihad« getötet. Daraufhin folgten Vergeltungsangriffe der Palästinenserorganisation auf Israel. Rund 450 Raketen wurden nach Angaben des israelischen Militärs auf Israel abgefeuert. Nun haben die Parteien mit Hilfe Ägyptens einen Waffenstillstand vereinbart. Dieser trat am Donnerstagmorgen in Kraft. Trotzdem feuerten militante Palästinenser bis zum Vormittag nach Armeeangaben no...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.