Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

unten links

Nach Anstrengungen unbekannten Ausmaßes ist es dem Unternehmen Verivox, einem sogenannten Vergleichsportal, gelungen, die Einkommen in 64 Ländern auf allen Kontinenten mit den Preisen für neue iPhones in Beziehung zu setzen. Man kreierte dafür nichts weniger als den »iPhone-Index«. Danach können die Liechtensteiner im Schnitt von ihrem Monatseinkommen zwölf Apple-Smartphones kaufen, die Deutschen, Belgier und Finnen vier. In Bulgarien und Montenegro ist mehr als ein Monat Arbeit für eines nötig, in Madagaskar sind es sogar drei Jahre. Nun kommt zwar die Ungerechtigkeit auf der Welt in gewisser Weise auch schon zum Ausdruck, wenn man die Einkommen an sich vergleicht. Da aber in der Verivox-Studie die unterschiedlichen iPhone-Preise in den Ländern berücksichtigt wurden, nicht jedoch Nebensächlichkeiten wie Lebenshaltungskosten, wurde endlich die reine iPhone-Ungerechtigkeit angemessen in Zahlen und Worte gefasst. Danke, Verivox! rst

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln