Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Zersplittert und zerstritten

Zur Lage der Linken in Russland

  • Von Felix Jaitner
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.

Eine Analyse der zeitgenössischen russischen Linken scheitert oft schon daran, dass keine Einigkeit über die Frage besteht, welche Kräfte eigentlich dazugehören. Die im Frühjahr 2019 in Moskau veröffentlichte soziologische Studie »Linke Wende? Russländische linke Parteien und Bewegungen und sozial-politische Einstellungen der Arbeiter« unterscheidet zwischen einer systemischen und einer nicht systemischen Linken. Als Teil des institutionalisierten politischen Systems gelten die Kommunistische Partei der Russischen Föderation (KPRF) und Gerechtes Russland, die beide in der Duma vertreten sind. Dem stehen Gruppen, Organisationen und Kleinstparteien - die ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.