Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Was geht? Das geht:

Wie feiern die neue Bleib-zuhause-Kultur: Heute mit Patrick Stewart und der Berliner Philharmonie

  • Lesedauer: 1 Min.
Patrick Stewart: Was geht? Das geht:

Was soll man tun, wenn man jetzt so viel zu Hause bleiben muss?

Die Staatlichen Kunstsammlungen Dresden werden ab dem 24. März jeden Dienstag um 12 Uhr eines ihrer Museen online präsentieren - während eines virtuellen Spaziergangs auf Youtube. Erster Stopp ist in der neu eröffneten Gemäldegalerie Alte Meister. Bereits jetzt können viele Ausstellungsräume virtuell begangen werden: das Albertinum, die Porzellansammlung, der Mathematisch physikalische Salon u.a.m.

Der britische Schauspieler Patrick Stewart (»Star Trek: Picard«) hat seine Fans in den sozialen Medien mit einem Gedicht von William Shakespeare begeistert und will ab sofort täglich ein Sonett des Lyrikers vortragen.

In der Digital Concert Hall der Berliner Philharmonie stehen bereits Hunderte Konzerte kostenlos zur Verfügung. Bis zum 31. März kann der Gutschein-Code BERLINPHIL eingelöst werden. Und selbst die »Bravo« will Abhilfe gegen die Langeweile in der heimischen Isolation schaffen. Im Archiv sind gerade alte Ausgaben als PDF kostenlos verfügbar. Der Zeitraum reicht von 1956 bis 1994. nd

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln