Planungen der Bezirke

Planungen und Vorschläge wurden von den Bezirken eingereicht für die Müllerstraße (Mitte), die Blaschkoallee und Teile der Hermannstraße (Neukölln), Teile von Adlergestell und Michael-Brückner-Straße (Treptow-Köpenick), den Innsbrucker Platz, Sachsendamm, Yorckstraße, Langenscheidtstraße, Säntisstraße, Kolonnen- und Schöneberger Straße (Tempelhof-Schöneberg), die Brandenburgische Straße, Kaiser-Friedrich-Straße, Luisenplatz, Lise-Meitner-Straße, Berliner Straße, Bundesallee und Hohenzollerndamm (Charlottenburg-Wilmersdorf). Lichtenberg prüft vier nicht näher benannte Straßenabschnitte. Das favorisierte gemeinsame Projekt ›Hansastraße‹ komme wegen fehlender Planungskapazitäten in Pankow nicht zu Stande, heißt es in einer Antwort der Verkehrsverwaltung auf eine Schriftliche Anfrage von Kristian Ronneburg, dem Verkehrsexperten der Linksfraktion im Abgeordnetenhaus. nic

Dazu passende Podcast-Folgen:
  • ndPodcast
    Berliner*innen werden laut gegen Verdrängung / Außerdem: Brandanschlag gegen Hausprojekt / Tramlinie durch den Görli / Berliner Vermüllung
    • Länge: 00:16:57 Stunden

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser*innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede*n Interessierte*n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor*in, Redakteur*in, Techniker*in oder Verlagsmitarbeiter*in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung