Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung

Unten Links

Der Chaostheorie zufolge kann es globale Folgen haben, wenn ein Schmetterling im falschen Moment mit den Flügeln schlägt. Oder im richtigen halt. Vom Sack Reis ganz zu schweigen, der dabei umfallen könnte, ist auch anderes denkbar: Donald Trump könnte davon Wind bekommen und behaupten, dass mit diesem das Coronavirus aus China hereingeschwebt kam. Oder dass Jo Biden, sein Kontrahent zur Präsidentschaftswahl, auf diesem Wind in den Umfragen nach oben geschwebt sei. Immerhin kann Biden nach allen Umfragen mit einem haushohen Sieg rechnen. Auch die weltweite Wettgemeinde sieht das so. Buchmacher bestätigten Biden jüngst eine Wettquote von 1,45 - das heißt: eine Siegeswahrscheinlichkeit von 69 Prozent. Trump mit nur 36 Prozent bei einer Quote von 2,77 bräuchte eine Menge chinesischer Schmetterlinge für einen ordentlichen Aufwind. Es kann natürlich auch andersherum sein. Dass die Buchmacher sich nach der Wahl neue Jobs suchen müssen - wegen illegaler Einflussnahme. Und kein Schmetterling ungezaust davonkommt - wegen falschen Flügelschlags. uka

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln