Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Das Jahr der Bären mit Schnute, Knut und anderen

Im Zeichen von Knut und unter der Regentschaft von Schnute stand 2007 wie kein anderes Berliner Jahr im Zeichen der Bären. Unsere Chronik:

Januar

5. Der Riesenflughund »Kasimir« kehrt nach einer Gerichtsposse zu seiner ursprünglichen Besitzerin in einen Hundesalon im Wedding zurück.

9. Sieben verwahrloste Kinder werden in einer völlig verdreckten Wohnung in Marzahn gefunden.

13. Scientology eröffnet in Berlin eine Hauptstadt-Repräsentanz.

18./19. Orkan »Kyrill« fegt über Berlin. Auf dem Hauptbahnhof fällt ein fast zwei Tonnen schwerer Stahlträger aus 40 Metern Höhe in die Tiefe.

21. Berlin bekommt die Rudi-Dutschke-Straße.

22. Im Zoologischen Garten wird das Eisbärbaby Knut im Brutkasten gepflegt und von Pflegern mit der Flasche aufgepäppelt.

30. Erstmals in ihrer Geschichte haben der Zoologische Garten und der Tierpark Friedrichsfelde einen gemeinsamen Direktor – Bernhard Blaszkiewitz.

Februar

7. Die Stadtbahn zwischen Ostbahnhof und Charlottenburg ist 125 Jahre alt.

9. Justizsenatorin Gisela von der Aue schickt ihren Staatssekretär Christoph Flügge (beide SPD) in ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.