Keine Zwischenstation

Hockey-EM: Beide Teams wollen Medaillen

Natascha Keller war schon 2004 in Athen Olympiasiegerin ...

Die einen wollen den EM-Titelcoup wiederholen, die anderen die Schmach von 2007 tilgen: Deutschlands Hockey-Teams zählen bei der heute beginnenden Europameisterschaft in Amsterdam zum Favoritenkreis. »Als Europameister muss der Anspruch die erfolgreiche Titelverteidigung sein. Aber dafür muss einfach vieles passen. Wir werden keinen Gegner mit halber Kraft schlagen können«, betonte Bundestrainer Michael Behrmann, dem mit seinen Frauen vor zwei Jahren in Manchester das Kunststück gelang, erstmals EM-Gold zu gewinnen. Er hat wie Herren-Coach Markus Weise als Mindestziel das Erreichen des Halbfinales ausgegeben, de...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.