Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Würden Sie Ralf Stegner wählen?

LINKE-Spitzenkandidatin Antje Jansen über Farbspiele im Kieler Landtag / Die Lübecker Fraktionschefin führt die Landesliste der LINKEN Schlewig-Holstein für die Landtagswahl am 27. September an

ND: Frau Jansen, als Fraktionschefin der LINKEN in Lübeck stimmen Sie immer wieder mit Grünen und SPD. Würden Sie im Landtag Ralf Stegner zum Ministerpräsidenten von Schleswig-Holstein wählen, wenn er auf die Stimmen einer Linksfraktion angewiesen wäre?
Jansen: Grüne und SPD stimmen umgekehrt bei unseren Anträgen in Lübeck auch mit. Es ist wichtig, dass wir als LINKE mit einer starken Fraktion in den Landtag einziehen. Wir wollen dort eine harte und konstruktive Oppositionspolitik machen. Wir wollen einen Politikwechsel in Schleswig-Holstein. Wir wollen eine schwarz-gelbe Koalition in diesem Land verhindern. Wir konzentrieren uns jetzt ganz auf unseren Wahlkampf. Wenn es im Ergebnis zu einer besonderen Situation kommen sollte, werden wir das mit der Partei beraten.

Das ist weder ein Ja noch ein Nein. Heißt Schwarz-Gelb verhindern letztlich nicht doch, jemand anderen zum Ministerpräsidenten zu machen? Können und wollen Sie ausschließen,...



Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.