Obama will Banken schärfer kontrollieren

Rede zum Jahrestag der Lehman-Pleite

US-Präsident Barack Obama erinnerte an die Notwendigkeit schärferer Regulierungen des Finanzsystems. Dabei hakt es im Parlament und bei den G20.

Washington (dpa/ND). Ein Jahr nach dem Zusammenbruch der Investmentbank Lehman Brothers hat US-Präsident Barack Obama vor einem Rückfall in »rücksichtsloses Verhalten und unkontrollierten Exzess« in der Finanzwelt gewarnt. Eindringlich forderte er am Montag in New York einschneidende Reformen zur schärferen Kontrolle des Sektors. »Eine Wiederholung der Geschichte darf nicht erlaubt werden«, sagte er in der Federal Hall in der Wall Street.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: