Mark Wolter 15.10.2009 / Sport

Neuer Anlauf mit altem Team

Alba Berlin will sich mit weniger Geld den Meistertitel zurückholen

»Enttäuschung umwandeln in Motivation« – so lautet das einfache Rezept von Marco Baldi, das Alba Berlin nach dem überraschenden Play-off-Halbfinalaus im Sommer wieder zurück an die Spitze der Basketball-Bundesliga führen soll. Ein weiteres, von dem der Berliner Manager vor dem morgigen Start des achtfachen deutschen Meisters in Gießen spricht, klingt noch einfacher: »Kontinuität«.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: