Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Verwirrend

Bernd Kammer wartet auf den Schloss-Realismus

Die neuen Koalitionäre haben den Sparhammer wieder eingepackt, das Stadtschloss wird gebaut. Wenn auch alles etwas länger dauert, wie gestern die Schlossfreunde um den scheidenden Bundesbauminister Wolfgang Tiefensee (SPD) doch noch in einem Anflug von Realismus feststellen mussten.

Der hielt sich ansonsten in Grenzen, die Pressekonferenz zum Schlossprojekt hätten sie sich deshalb sparen können. Die diente ohnehin mehr zu Verteidigungszwecken Marke »Alles...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.