Rochade der Abgeordneten

Zuständigkeiten in der Linksfraktion wie auf dem Schachbrett neu verteilt

  • Von Andreas Fritsche
  • Lesedauer: ca. 2.0 Min.

Die Landtagsfraktion der Linkspartei hat sich jetzt darauf verständigt, welche Themen die einzelnen Abgeordneten in Zukunft beackern. Weil es sechs Neulinge in der Fraktion gibt, musste es zu Verschiebungen kommen. »Wie auf einem Schachbrett«, heißt es.

Der Wirtschaftspolitik widmet sich nun Thomas Domres. Darum kümmerte sich früher Ralf Christoffers, der Wirtschaftsminister wurde. Domres macht das Thema Kommunen frei, dessen sich Stefan Ludwig annimmt. Ludwig kehrte nach Jahren als Bürgermeister von Königs Wusterhausen in den Landtag zurück.

Weil die Landesvorsitzende der Volkssolidarität, Irene Wolff-Molorciuc, es nicht wieder ins Parlament schaffte, übernimmt Helga Böhnisch das Thema Senioren und gibt die Wohnungspolitik an Axel Henschke. Wolff-Molorciuc hatte sich in ihrem uckermärkischen Wahlkreis erwartungsgemäß dem Ministerpräsidenten Matthias Platzeck (SPD) geschlagen geben müssen. Sollten ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 417 Wörter (2932 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.