Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.
Werbung
  • Sport
  • Sportlerwahl 2009

Stimmen Sie ab!

Heute beginnt die 12. ND-Sportlerwahl Einsendeschluss: Sonnabend, 12. Dezember

Franka Dietzsch übernimmt die Schirmherrschaft.
Franka Dietzsch übernimmt die Schirmherrschaft.

Noch ein letztes Mal in diesem Jahr ist Ihre Stimme gefragt: Wählen Sie ND-Sportlerin, ND–Sportler, ND-Mannschaft und ND-Trainer des Jahres! Welche sportliche Leistung hat Sie 2009 besonders beeindruckt, wem soll die Sportredaktion die ND-Pokale überreichen?

Der ND-Sportpokal
Der ND-Sportpokal

Auf den folgenden Seiten versuchen wir, Ihnen die Entscheidung nach diesem spannenden Sportjahr zu erleichtern, indem wir Ihnen jede Menge Kandidaten vorschlagen. Aber natürlich können Sie wie stets auch ganz andere wählen.

Den ND-Sonderpreis vergeben wir dieses Jahr unter dem Motto »Mein Verein – mein Zuhause«. Schreiben Sie uns also auch, in welchem Sportverein Sie sich gut aufgehoben fühlen: per Post, per Fax oder per E-Mail. Den Stimmzettel der 12. ND-Umfrage, für die Franka Dietzsch die Schirmherrschaft übernommen hat, finden Sie auf der letzen Seite dieser Beilage.

Einsendeschluss ist der 12. Dezember. Am 19. Dezember veröffentlichen wir die Sieger der ND-Sportlerwahl und die Gewinner der attraktiven Hauptpreise. Mitmachen lohnt sich, stimmen Sie ab! Ein dreifaches »Sport frei!«

Ihr Jirka Grahl, ND-Sportchef

Dieser Artikel ist wichtig! Sichere diesen Journalismus!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen: Auf Grund der Coronakrise und dem damit weitgehend lahmgelegten öffentlichen Leben haben wir uns entschieden, zeitlich begrenzt die gesamten Inhalte unserer Internetpräsenz für alle Menschen kostenlos zugänglich zu machen. Dennoch benötigen wir finanzielle Mittel, um weiter für sie berichten zu können.

Helfen Sie mit, unseren Journalismus auch in Zukunft möglich zu machen! Jetzt mit wenigen Klicks unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung

Solidarisches Berlin und Brandenburg

Corona ist nicht nur eine Gesundheitskrise. Es ist auch eine Krise des Sozialen. Wir beobachten alle sozialen und sozioökonomischen Entwicklung in der Hauptstadtregion, die sich aus der Verbreitung des Coronavirus ergeben.

Zu allen Artikeln