Werbung

Was ist McHotel.de?

gegooglet

Bei uns droht die ABOkalypse!

Wir brauchen zahlende Digitalleser/innen.

Unterstütze uns und überlasse die Informationsflanke nicht den Rechten!

Mach mit! Dein freiwilliger, regelmäßiger Beitrag:

Was soll das sein

Wir setzen ab sofort noch stärker auf die Einsicht der Leser*innen, dass linker Journalismus auch im Internet nicht gratis zu haben ist – mit unserer »sanften« nd-Zahlschranke.

Wir blenden einen Banner über jedem Artikel ein, verbunden mit der Aufforderung sich doch an der Finanzierung und Sicherstellung von unabhängigem linkem Journalismus zu beteiligen. Ein geeigneter Weg besonders für nd-Online-User, die kein Abo abschließen möchten, die Existenz des »nd« aber unterstützen wollen.

Sie können den zu zahlenden Betrag und die Laufzeit frei wählen - damit sichern Sie auch weiterhin linken Journalismus.

Aber: Für die Nutzung von ndPlus und E-Paper benötigen Sie ein reguläres Digitalabo.

Ab und an muss ein Tapetenwechsel sein, und sei es nur für ein paar Tage. Doch die Suche nach einem günstigen Hotel kann zum nervlichen Horrortrip werden. Alle Hotels abtelefonieren? Ins Reisebüro gehen und hoffen, dass die Mitarbeiter das Richtige finden? Vielleicht sogar den guten Ratschlägen vermeintlicher Kenner folgen?

Vergessen Sie alles, und schonen Sie ihre Nerven. Denn mit wenigen Klicks findet man im Internet unter McHotel.de nicht nur viele Herbergen in den einzelnen Orten, sondern kann sogar herausfinden, wo man am besten bucht, um sein Traumzimmer zum günstigsten Preis zu bekommen. Wir haben beim Test enorme Preisunterschiede für gleiche Zimmer gefunden. Beispiel: Doppelzimmer für zwei Personen im 5-Sterne-Hotel »Hilton« Warschau vom 8. bis 10. Januar 2010 für zwei Nächte zwischen 125 und 536 Euro – je nach Buchungsportal. Im 3-Sterne »Achat Messe Hotel« Leipzig kostete es 78 bis 100 Euro und im 4-Sterne »Arabella Sheraton Grand Hotel« München waren es zwischen 198 und 272 Euro.

McHotel.de ist eine kostenlose Suchmaschine, die die Preise in Sekundenschnelle von 30 Hotelportalen mit rund 900 000 Häusern vergleicht.

Fazit: Nerven- und Urlaubskasse schonend. Sehr empfehlenswert!

ndPlus

Ein kleiner aber feiner Teil unseres Angebots steht nur Abonnenten in voller Länge zur Verfügung. Mit Ihrem Abo haben Sie Vollzugriff auf sämtliche Artikel seit 1990 und helfen mit, das Online-Angebot des nd mit so vielen frei verfügbaren Artikeln wie möglich finanziell zu sichern.

Testzugang sichern!

9 Ausgaben für nur 9 €

Jetzt nd.DieWoche testen!

9 Samstage die Wochenendzeitung bequem frei Haus.

Hier bestellen