Sternmarsch gegen die Integration

Rechtspopulisten kündigen antimuslimischen Sternmarsch gegen Duisburger Moschee an

  • Von Markus Bernhardt, Duisburg
  • Lesedauer: ca. 2.5 Min.

Ausgelöst von der Schweizer Volksabstimmung zum Bau von Minaretten kommt es aktuell auch in der Bundesrepublik zu Diskussionen über die Rechte von Muslimen. Vor allem neofaschistische und rechtsextreme Gruppen verspüren anlässlich des Neins der Schweizer Bevölkerung zum Bau weiterer Minarette Oberwasser und planen bereits antiislamische Kampagnen und Proteste.

So kündigt die selbst ernannte nordrhein-westfälische »Bürgerbewegung pro NRW« im Internet an, erneut gegen »Islamisierung« und »für ein europaweites Minarettverbot« auf die Straße gehen zu wollen. Gemeinsam mit anderen europäischen Rechtspopulisten will die rechtspopulistische Gruppierung im Frühjahr 2010 eine Konferenz im Ruhegebiet veranstalten, in dessen Rahmen sie zudem einen Sternmarsch gegen eine im Duisburger Stadtteil Marxloh gelegene Moschee durchführen will. Dieser soll in den umliegenden Ruhrgebietsstädten starten.

»pro NRW« hatte bereits im September 2008 bundesweit ...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 516 Wörter (3894 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.