Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Krieg und Klima

  • Von Olaf Standke
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Statistisch geht die Zahl der Kriege und kriegerischen Konflikte weltweit zurück, darin sind sich die Friedensforscher verschiedener Institute in ihren Jahresanalysen einig. Das ist die gute Nachricht, obwohl sie schon einen bitteren Beigeschmack hat. Schließlich fordern gewaltsame Auseinandersetzungen in über 30, noch dazu meist sehr armen Ländern Tag für Tag neue Todesopfer, Hunderttausende Zivilisten sind auf der Flucht. Hinzu kommt: Deeskalierte Konfliktherde sind oft nicht wirklich ...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.