Nissrine Messaoudi 31.12.2009 / Berlin / Brandenburg

Drei Säulen der Integration

Senatsbeauftragter Piening veröffentlicht neue Broschüre zur Migrationspolitik

Die Berliner Bevölkerung besteht aus rund 180 verschiedenen Nationen. Und doch denkt ein erheblicher Teil der Menschen eher an negative Ereignisse, wenn es um Migration geht. Medien berichten von »Problem-Bezirken« wie Neukölln oder von jungen Kriminellen aus Einwandererfamilien. Selten geht es um Erfolgsgeschichten, und nur selten kommen die, um die es eigentlich geht, zu Wort.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: