Werbung

Verfilmte Poesie

(ND). Einen Wettbewerb um den besten Poesiefilm hat das »Zebra Poetry Film Festival« zum 5. Mal ausgeschrieben, wie die Veranstalter von der Literaturwerkstatt Berlin am Dienstag mitteilten. Eingereicht werden können ab sofort Kurzfilme, die ein Gedicht als Grundlage haben und nach dem 1.1.2007 entstanden sind.

Eine Programmkommission entscheidet, welche der Filme im Rahmen des Festivals vom 14.-17. Oktober in Berlin gezeigt werden, eine international besetzte Jury ermittelt die Gewinner. Einsendeschluss ist der 14. Juni, die genauen Teilnahmebedingungen sind im Internet unter www.literaturwerkstatt.org abrufbar.

nd Journalismus von links lebt vom Engagement seiner Leser:innen

Wir haben uns angesichts der Erfahrungen der Corona-Pandemie entschieden, unseren Journalismus auf unserer Webseite dauerhaft frei zugänglich und damit für jede:n Interessierte:n verfügbar zu machen.

Wie bei unseren Print- und epaper-Ausgaben steckt in jedem veröffentlichten Artikel unsere Arbeit als Autor:in, Redakteur:in, Techniker:in oder Verlagsmitarbeiter:in. Sie macht diesen Journalismus erst möglich.

Jetzt mit wenigen Klicks freiwillig unterstützen!

Unterstützen über:
  • PayPal
  • Sofortüberweisung