Böhser Fahrer

Kevin Russel - Der Sänger der Böhsen Onkelz soll einen schweren Unfall verursacht haben.

  • Von Fabian Lambeck
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
Kevin Russel

Langsam wird es eng für Kevin Russell: Der Sänger der umstrittenen Rockband Böhse Onkelz soll am Silvesterabend auf der A66 bei Frankfurt am Main einen Verkehrsunfall verursacht haben, bei dem zwei Menschen schwer verletzt wurden. Anstatt den beiden Opfern im brennenden Kleinwagen zu helfen, flüchtete der Unfallverursacher über die nahegelegenen Felder. Der 46-jährige Sänger bestreitet nach wie vor, am Steuer des Unfallfahrzeugs gesessen zu haben. Doch nun wurde bekannt, dass die am Fahrer-Airbag gesicherten DNA-Spuren von Russell stammen. Der Böhse Onkel scheint damit überführt. Ein Haftbefehl gegen den gebürtigen Hamburger wurde gegen Zahlung von 50...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.