Nach Pfuschvorwurf Kontrolle in 14 Orten

NRW überprüft etliche Straßen- und U-Bahnen

Düsseldorf (AFP/ND). Nach den Pfusch-Vorwürfen beim U-Bahnbau in Köln und Düsseldorf sollen in Nordrhein-Westfalen auch bereits fertiggestellte Straßenbahn- und U-Bahngroßbauten in 14 Städten überprüft werden. »Wir wollen wissen, welche Baufirmen in den vergangenen 40 Jahren bei diesen Projekten was gebaut haben«, sagte am Mittwoch ein Sprecher der Düsseldorfer Bezirksregierung, die landesweit für Bau und Betrieb von Straßenbahnen zuständig ist.

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, benötigen Sie ein entsprechendes Abo. Wenn Sie schon eins haben, loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: