Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Kreativität wird honoriert

Fünfter Ideen-Wettbewerb für Geschäftsleute

  • Von Andreas Heinz
  • Lesedauer: ca. 1.5 Min.
Kiez mit vielen Geschäften: der Boxhagener Platz ND-

Der Einfallsreichtum der Berliner Geschäftsleute ist wieder gefragt. Zum fünften Mal ruft die Senatsverwaltung für Stadtentwicklung gemeinsam mit der Industrie- und Handelskammer (IHK) zum Wettbewerb »Mittendrin Berlin!« auf. Bewerbungsschluss ist der 14. Mai 2010, im Sommer 2011 sollen die besten Ideen vorgestellt werden.

»Die drei kreativsten Ideen für die Geschäftsquartiere werden mit insgesamt 100 000 Euro honoriert«, teilte IHK-Präsident Eric Schweitzer gestern mit. Stadtentwicklungspolitik gehört für Schweitzer zur elementaren Wirtschaftspolitik. »Wir wollen mit unseren Partnern weiterhin die Attraktivität der Kiezläden st...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.