Reinhard Renneberg, Hongkong 10.04.2010 / Wissen

Biolumne

Fettsenker aus Schimmelpilzen

Vignette: Chow Ming

Akira Endo ist mein neuer wissenschaftlicher Held, seitdem ich selber Statine einnehme. Durch seine Entdeckung der Statine rettete er Millionen Menschenleben vor dem Herzinfarkt.

Statine sind Medikamente, die den Cholesterinspiegel, genauer das »schlechte« Cholesterin (LDL – low density lipoprotein), drastisch senken. Von 1994 bis 2004 sank die Sterblichkeit durch Herz-Kreislauf-Erkrankungen in den USA immerhin um 33 Prozent. Fachleute führen das auch auf die Statine zurück.

Endo wuchs im kalten Norden Japans auf, wo ihn sein Vater mit den Pilzen in den Wäldern vertraut machte. Besonders faszinierte ihn ein Pilz, der Fliegen tötete, für Menschen aber ungefährlich war, ein Verwandter unseres Fliegenpilzes. Als Endo nach dem Studium zur Firma Sankyo kam, blieb er den Pilzen treu: Zuerst fand er in einem davon ein Enzym, das die Fruchtsaftproduktion ergiebiger machte. Das Produkt war ein Hit und die Firma schickte Endo zur Cholester...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:

Haben Sie ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo: