Diese Website verwendet Cookies. Wir können damit die Seitennutzung auswerten, um nutzungsbasiert redaktionelle Inhalte und Werbung anzuzeigen. Mit der Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Unsere Datenschutzhinweise.

Energie oder Ideologie?

  • Von Steffen Schmidt
  • Lesedauer: ca. 1.0 Min.

Jetzt weiß ich endlich, warum ich so lange nichts mehr vom Sachverständigenrat der Bundesregierung für Umweltfragen gehört habe. Der Auftraggeber hat derzeit offenbar wenig Freude an seinen Sachverständigen und fragt sie darum besser erst gar nicht. Hatte doch die FDP wiederholt gefordert, man müsse die »Kernenergie ideologiefrei diskutieren«. Freilich meinten die Liberalen und viele Unionspolitiker damit nur, man solle die Gefahren nicht so ernst nehmen.

Doch nun? Wie soll ma...


Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.