Reisemangel zu spät angemeldet?

Urlaub

5288 Euro kostete die Flugpauschalreise für zwei Personen: Der Kunde des Reiseveranstalters verbrachte den Jahreswechsel 2006/2007 mit seiner Lebensgefährtin auf einer Insel. Nach der Ankunft im Urlaubsparadies folgte das jähe Erwachen: Das gebuchte Hotel war schmutzig, verschimmelt und stank nach Urin. Sofort beschwerte sich das Paar beim örtlichen Reiseleiter, doch Abhilfe war unmöglich.

Deshalb nahmen die Reisenden auf eigene Kosten ein Zimmer in einem anderen Hotel. Und sie widerriefen sofort die Bankeinzugsermächtigung, die sie dem Reiseveranstalter für den Reisepreis erteilt hatten. Nach der Rückkehr meldeten sich die Kunden zwei Monate lang nicht...

Warum endet dieser Text denn jetzt schon? Mittendrin? Ich möchte den Artikel gerne weiterlesen!

Um den ganzen Artikel zu lesen, haben Sie folgende Möglichkeiten:


Haben Sie bereits ein Online- oder Kombi-Abo? Dann loggen Sie sich einfach ein. Wenn nicht, probieren Sie doch mal unser Digital-Mini-Abo:

Wenn Sie ein Abo haben, loggen Sie sich ein:

Mit einem Digital-, Digital-Mini- oder Kombi-Abo haben Sie, neben den anderen Abo-Vorteilen, Zugriff auf alle Artikel seit 1990.

Warum ist der Artikel so kurz?

Der Artikel ist in Wirklichkeit länger: 311 Wörter (2162 Zeichen).

Wenn Sie ein entsprechendes Abo gewählt haben, können Sie sich einloggen und den ganzen Artikel lesen. Und auch alle anderen Artikel seit 1990.

Wir stellen einen großen Teil unseres Angebots im Internet gratis zur Verfügung. Damit das finanzierbar bleibt, ist es wichtig, das viele Leute trotzdem bereit sind, für das Angebot zu bezahlen.

Alle Abo-Angebote

Foto: Zeitung, Smartphone, iPad und eine Tasse Kaffee

Bitte aktivieren Sie Cookies, um sich einloggen zu können.